ÜBER CELO

Kundenservice:

Montag - Donnerstag: 07:30 - 17:00 Uhr

Freitag: 07:30 - 14:00 Uhr

+49 8251 90 485 0

Kontakt

Firmengeschichte

Das Unternehmen CELO entstand 1963 auf Initiative der beiden Jungunternehmer Ceravalls und pez, die die Chance sahen und ergriffen, den Herstellern von Fernsehern, Elektronik- und Haushaltsgeräten, einer wachsenden Industrie in der spanischen Region Katalonien, Präzisionsschrauben anzubieten. Es handelte sich um die Produktion von kleinen Schrauben von ca. 2 mm Durchmesser mit hohen Qualitätsstandard aufgrund der sehr anspruchsvollen Anwendungen - ein Nischenmarkt im Vergleich zu größeren Schrauben ab 3,5 mm zur Befestigung von Holz oder Blech.

Im Laufe der Zeit hat sich das Unternehmen weiterentwickelt, vergrößert und sich an die Marktveränderungen angepasst, neue Produktkategorien aufgenommen und die technischen und produktiven Fähigkeiten auf einen größeren Anwendungsbereich erweitert.

Heute wird die CELO Gruppe von Ramón Ceravalls und Nuria López geleitet: Beide treten in der zweiten Generation die Nachfolge eines wertebewussten Familienunternehmens mit internationaler Expansion an.

General Managers

1963
  • Herr Ceravalls und Herr López gründen das Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Schrauben durch Kaltumformung in Barcelona (Spanien) spezialisiert hat.
1972
  • Die Schraubenproduktion wird auf ein 4.500m² großes Gelände in Castellar del Valles (Barcelona) verlegt.
1996
  • Erlangung der Zertifizierung ISO 9001.
1997
  • Erteilung der TAPTITE®, PLASTITE® und REMFORM® Lizenzen.
1998
  • Erreichen der TORX® Lizenz.
1999
  • Bau eines halbautomatischen Lagers in Castellar des Valles mit 5.000m² Fläche und einer Kapazität von über 600 Millionen Stück.
2000
  • Zusammenschluss mit der Firma APOLO und Überlagerung nach Castellar des Valles.
  • Gründung des Vertriebsbüros CELO France Sarl-Lyon.
2003
  • Gründung des Vertriebsbüros CELO HUNGARIA KFT in Környe.
2005
  • Gründung des Vertriebsbüros CELO POLSKA Sp zoo in Lodz.
  • Erreichen der TORX PLUS® Lizenz.
2006
  • Bau des neuen Produktionsstandortes CELO SUZHOU in China.
2008
  • Erteilung des Zertifikates ISO/TS 16949 in Castellar del Valles site.
  • Bau es Logistikzentrums in Környe (Ungarn).
  • Übernahme der Firma MEA Befestigungssysteme GmbH in Deutschland
2009
  • Bau eines Logistiklagers in Lodz. (Polen).
  • Gründung des Vertriebsbüros CELO TURKEY in Bursa.
2010
  • Erteilung des Zertifikats ISO/TS 16949 für den Standort Suzhou in China
  • Gründung des CELO Vertriebsbüros in Deutschland.
  • Neue Büros am Produktionsstandort Apolo MEA Befestigungssysteme in Deutschland werden eröffnet.
  • Neue Produktionslinie für Metallschienen in Castellar wird eröffnet.
2011
  • Erwerb der MAThread® y MATpoint® Lizenz.
2013
  • Neue Büros für CELO CİVATA TİCARET LİMİTED ŞİRKETİ und Bursa (Turquía).
  • Neue Büros in CELO MEXICO S DE RL DE CV en Querétaro (México).
2014
  • Neue Büros in APOLO USA in Miami (USA)
2016
  • Übernahme der Firma TRIDENT Fasteners Inc. located in Grand Rapids (Michingan) USA
2019
  • Aus Apolo MEA, Apolo, CELO wird CELO - Mit gemeinsamen Namen in eine starke Zukunft