Dübel und innovative Befestigungslösungen für Profis bei CELO

Injektionsmörtel ResiFIX EP SF, Pure Epoxy

Das Injektionssystem für Beton

Bezeichnung

Der Injektionsmörtel ResiFIX Pure Epoxy EP SF, ist ein Spezialprodukt für Schwerlastbefestigungen in Beton. ResiFIX Pure Epoxy EP ist ETA-zugelassen für gerissenen und ungerissenen Beton (Option 1, M8 - M30) für eine Vielzahl von sicherheitskritischen Anwendungen und erreicht aufgrund seiner hervorragenden chemischen Beständigkeit sehr hohe Lastwerte. Er eignet sich daher bestens für hochbelastbare, spreizdruckfreie Befestigungen von Anker- und Gewindestangen, Torstahl, Vierkantrohren sowie Bolzen und Schrauben aller Art in Beton.

Die Besonderheit von ResiFIX Pure Epoxy EP SF ist seine Europäische Technische Zulassung (ETA) für nachträgliche Bewehrungsanschlüsse (Ø8 - Ø40). Die Eignung für den Einsatz in wassergefüllten Bohrlöchern erweitert den Anwendungsbereich zusätzlich.

ResiFIX EP ist gesundheitlich unbedenklich, wie die Emissionsklasse A+ für niedrigste kritische Emissionen in geschlossenen Räumen bestätigt. Zusätzlich verfügt er über das LEED-Nachhaltigkeitszertifikat für umweltfreundliches, schadstoffarmes, emissionsarmes und nachhaltiges Bauen. Da der Verbundmörtel styrolfrei ist, ist die Geruchsentwicklung gering.

Hergestellt in Deutschland.
Eine Mischdüse und ein Mischdüsenverlängerung sind immer im Lieferumfang enthalten, so dass auch tiefere Bohrlöcher befüllt werden können.
Profitieren Sie von den Großkartuschen mit 440 und 585 ml und der passenden Auspresspistole OL, die Ihnen in unserem Sortiment zur Verfügung steht.
Produktübersicht
Vorteile
Anwendungsbeispiele
Downloads
Drucken

Wählen Sie einen Artikel aus, um alle Eigenschaften zu sehen:

Wählen Sie einen Artikel aus, um alle Eigenschaften zu sehen und benutzen Sie die Pfeile von rechts nach links:

Filter anzeigen

ETA-Bewertung Option 1 erwartet aufgrund umfangreicher Tests eine Nutzungsdauer von mindestens 50 Jahren in gerissenem und ungerissenem Beton

ETA zugelassen für Verankerungen im gerissenen und ungerissenen Beton (Option1)

ETA-Bewertung für nachträglich eingebaute Bewehrungsstäbe

Geeignet für wassergefüllte Bohrlöcher

Emissionsklasse A+ (geringste Emissionen) in geschlossenen Räumen

LEED geprüft, Nachhaltigkeitszertifizierung für umweltfreundliches und emissionsarmes Bauen

Ausgezeichnete chemische Beständigkeit

Geringe Geruchsentwicklung

Temperaturbereich nach dem Aushärten -40°C bis +72°

Dank der Mischdüsenverlängerung ist es möglich tiefere Bohrlöcher zu befüllen.

Weitere Spezifikationen:

  • Stahlkonstruktionen
  • Kragarme
  • Fassadenunterkonstruktionen
  • Maschinen
  • Geländer
  • Vordächer
  • Abstandsmontage
  • Fenster- und Türrahmen
  • Holzkonstruktionen
  • Geländer
  • Konsolen

Einsatzbereiche:

  • Beton
  • Naturstein
  • Hartbeton

Haben Sie noch weitere Fragen zum Produkt?

Weitere Informationen

Sprache auswählen

Willkommen!
Sie besuchen CELO Fixings Deutschland mit dem in Ihrer Region verfügbaren Produktangebot. Klicken Sie hier, wenn Sie zur internationalen Webseite wechseln oder dieses Fenster schließen möchten.

Zur Internationalen Website