Mehr

Kundenservice:

Montag - Donnerstag: 07:30 - 17:00 Uhr

Freitag: 07:30 - 14:00 Uhr

+49 8251 90 485 0

Kontakt

CELO erhält mit der Übernahme von Sistema Masa, dem Spezialist für hinterlüftete Fassaden, einen neuen Geschäftszweig

Veröffentlichungsdatum: 23.04.2024 | Aktualisierungsdatum: 28.05.2024

Logo von CELO Fassadentechnologie in Schwarz mit gelben Akzentpunkten

CELO hat die Akquisition von Sistema Masa erfolgreich abgeschlossen – ein Vorreiter bei hinterlüfteten Fassaden mit 30 Jahren Erfahrung.

Als renommiertes Unternehmen steht Sistema Masa für technische Exzellenz und einen innovativen Ansatz in Design, Herstellung und Installation von hinterlüfteten Fassadensystemen.

Gegründet im Jahr 1994, entwickelt und installiert Sistema Masa wegweisende Systeme sowohl für nationale als auch für internationale Märkte. Mit mehr als 15.000 Projekten hat das Unternehmen seine internationale Präsenz auf über 50 Länder ausgedehnt und gilt als vertrauenswürdiger Partner für Projekte jeder Größenordnung und Komplexität.

CELO und Sistema Masa teilten das Bestreben, qualitativ hochwertige und zeiteffiziente Lösungen anzubieten, die die Gesamtkosten senken. Das neu erworbene Portfolio umfasst sechs CE-zertifizierte Fassadenmontagesysteme sowie eine Premium-Produktpalette, die bemerkenswerte Effizienzsteigerungen bei der Montagezeit bietet.

Um der steigenden Nachfrage nach komplexen Anforderungen bezüglich Nachhaltigkeit, Sicherheit, Schutz, Effizienz und Ästhetik gerecht zu werden, etabliert CELO die Technologie von CELO Fassaden als eigenständige Einheit. Diese wird Planer, Architekten, Bauunternehmer und Fassadenbauer bei der Entwicklung von Gebäudehüllen mit Marktexpertise, hochqualitativen Produktsystemen und einem umfassenden Kundenservice unterstützen. Zusätzlich werden alle Systeme im Zusammenhang mit hinterlüfteten Fassaden unter der Handelsmarke Masa Ventilated Façade Systems geführt, was als Qualitätssiegel und Ausdruck der langjährigen Fachkompetenz dient.

Logo von Sistema Masa mit Schwerpunkt auf hinterlüfteten Fassadensystemen in Schwarz und Gelb

Die Übernahme von Sistema Masa trägt nicht nur zur Erweiterung der Geschäftsaktivitäten und des Angebots von CELO in neue Geschäftsbereiche bei, sondern unterstützt auch sein Engagement für die Förderung nachhaltiger Bauweisen, die der steigenden Nachfrage nach energieeffizienten Gebäuden gerecht werden.

Wir sind zuversichtlich, dass dieser Zusammenschluss zu einem Meilenstein in der Entwicklung und dem Wachstum von CELO werden wird. Sistema Masa wird in die CELO Gruppe als neue Division CELO Faҫades Technology integriert und ergänzt somit die bestehenden Bereiche CELO Befestigungssysteme und CELO Screws Technology.

www.celofacades.com