Dübel und innovative Befestigungslösungen für Profis bei CELO

Rund um Betonschrauben - der komplette Guide

Veröffentlichungsdatum: 2021-09-29 | Aktualisierungsdatum: 2021-10-07

1. Definition: Was ist eine Betonschraube?

Genau wie Holzschrauben für Holz, bieten Betonschrauben eine speziell auf den Untergrund abgestimmte schnelle und einfache Möglichkeit, Befestigungen in Beton vorzunehmen und gleichzeitig starke Lastwerte zu erzielen. Betonschrauben bieten eine einfache Installationsmethode, da sie in den Beton eingeschraubt werden und im Gegensatz zu anderen traditionellen Installationsmethoden nicht eingehämmert werden müssen. Sie müssen lediglich ein Loch bohren, dieses reinigen und die Schraube eindrehen.  

Die Schrauben haben ein gezahntes Gewinde, das sich beim Einschrauben in den Beton schneidet und für eine feste und sichere Verankerung sorgt.

2. Hauptanwendungen: Wann sind Betonschrauben zu verwenden?

Betonschrauben werden in der Regel für Schwerlastanwendungen eingesetzt. Die meisten Betonschrauben verfügen über eine Reihe von Zulassungen und Zertifikaten, wie z. B. ETA, einschließlich Feuerwiderstandsprüfungen und seismische Zulassungen und sind für viele verschiedene Anwendungen und entweder für gerissenem oder ungerissenen Beton geeignet.

Typische Anwendungen für Betonschrauben:

• Lüftungsanlagen
• Sanitärinstallationen
• Elektroinstallationen
• Schienenbefestigung
• Kabelkanäle
• Befestigung von Stahlkonstruktionen
• Geländer und Stützen
• Zäune
• Schellen

3. Montage: Einbau von Betonschrauben in nur drei Schritten

Die Montage mit Betonschrauben ist eine sehr einfache und schnelle Möglichkeit für die Montage in Beton und lässt sich in 3 einfachen Schritten durchführen.

Schritt 1: Bohrloch erstellen

Schritt 2: Bohrloch reinigen

Schritt 3: Einschrauben

Obwohl der Montageprozess einfach ist, ist es wichtig, die Montage ordnungsgemäße durchzuführen. Bei ETA zugelassenen Betonschrauben ist eine Installation gemäß der ETA zu gewährleisten. Dazu gehört, dass das Bohrloch immer gereinigt werden muss, das richtige Drehmoment verwendet und die Schraube nicht zu fest angezogen wird.

Die Montagevideos für unsere beliebtesten Betonschrauben zeigen Ihnen den Installationsprozess und mögliche Anwendungen Schritt für Schritt.

4. Kopftypen: Welche Betonschraube ist für meine Anwendung geeignet?

Es gibt eine große Auswahl an Betonschrauben mit unterschiedlichen Schraubenköpfen, die für verschiedene Anwendungen ausgelegt und in verschiedenen Größen und Materialien erhältlich sind. Nachfolgend sehen Sie die wichtigsten verfügbaren Kopftypen für verschiedene Anwendungen:

Sechskantkopf

Die Sechskantschrauben besitzen eine integrierte Unterlegscheibe und eignen sich für Anwendungen, bei denen der Kopf der Schraube auf der Oberfläche des zu befestigenden Gegenstands aufliegen kann. Der Kopf ermöglicht ein leichteres Eindrehen und Anziehen der Schraube.

Anwendungen: 

- Geländer
- Metallprofile

Linsenkopf

Das Design des Flachkopfes bzw. Linsenkopfes ermöglicht eine vergrößerte Auflagefläche an der Befestigungsanwendung und kann bei einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden. Sein flacherer Kopf bedeutet, dass die Kraft beim Anziehen im Vergleich zum Sechskantkopf geringer ist. 

Anwendungen

- Geländer
- Kabelkanäle

Sechskantkopf mit Anschlussgewinde

Das Anschlussgewinde ermöglicht eine direkte Installation des Anbauteils und ist einfach zu installieren, was die Installationszeit insbesondere bei Überkopfinstallationen reduziert.

Anwendungen

- Rohrschellen
- Schienen
- Kabelkanäle

Sechskantkopf mit Innengewinde

Betonschrauben mit Innengewinde sind eine schnelle Alternative zum Einschlagdübel und eignen sich perfekt für Deckeninstallationen und ermöglichen eine direkte Montage der Anwendung.

Anwendungen: 

- Rohrschellen
- Schienen
- Kabelkanäle

5. Sortiment: Welche Betonschrauben bietet Ihnen CELO?

CELO bietet eine breite Palette an Betonschrauben für Bohrlochdurchmesser von 5-14 mm für viele verschiedene Anwendungen. Die meisten Schrauben in unserem BTS-Sortiment wurden einer Vielzahl von Tests unterzogen und sind ETA-zugelassen, einschließlich der Feuerwiderstandswerte, und erfüllen somit die hohen Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen des europäischen Marktes. Einige Schrauben sind auch zur Verankerung unter seismischen Einwirkungen bzw. in Erdbebengebieten geeignet. Bitte prüfen Sie die technischen Daten der einzelnen Schrauben.

Nachstehend finden Sie einen kurzen Überblick über unsere verschiedenen Produktkategorien. Um die gesamte Produktpalette zu sehen, laden Sie bitte unseren Katalog und die Broschüren herunter.

BTS

• Geeignet für die Schwerlastanwendung
• Bis zu 3 Setztiefen
• Zinklamellen-beschichtung und nichtrostender Stahl A4
• Option 1 ETA-zugelassen für gerissenen Beton
• Zwei Kopftypen
• Erhältlich mit großer Scheibe für den Holzbau

BTS M

• Konzipiert für den temporären Einsatz auf Baustellen.
• Die BTS M kann mehrmals wiederverwendet werden. Dabei zeigt die Prüfhülse an, wie oft die Schraube wiederverwendet werden kann.

 

BTS5

• Die BTS5 erfordert nur ein kleines Bohrloch und hat eine geringe Setztiefe, was Ihnen Zeit bei der Montage spart.
• Sie hält Lasten von bis zu 80 kg in ungerissenem Beton und ist zinklamellenbeschichtet.

 

BTS6

• Verschiedenen Kopfformen
• Für eine Vielzahl an Installationen im mittleren Lastbereich geeignet
• Für Spannbeton-hohlplatten geeignet
• Der Spezialadapter ermöglicht eine schnelle Montage von  Sechskantschrauben
• ETA-zugelassen

 

6. FAQs zu Betonschrauben

Kann man zum Bohren in Beton einen normalen Bohrer verwenden?

Zum Bohren in Beton wird ein Bohrhammer bzw. das Bohren mit Schlag empfohlen. Durch die Schlagbewegung wird der Beton zerkleinert, während die Rotation des Bohrers das Loch erzeugt.

Welche anderen Bezeichnungen gibt es für Betonschrauben?

Betonschrauben werden auch als Betonanker oder Schraubanker bezeichnet und zählen zu den Metallankern, in den USA werden sie oft unter dem Markennamen Tapcon-Schrauben geführt.

Kann man die Betonschrauben direkt in Beton einschrauben?

Betonschrauben sind eine schnelle und einfache Art der Befestigung in Beton, da sie nicht wie andere Befestigungsmittel eingehämmert werden müssen. Sie brauchen nur ein Loch zu bohren, es zu säubern und die Schraube einzuschrauben, wozu wir einen Drehmomentschlüssel empfehlen.

Wie groß muss das Bohrloch sein?

Die Bohrlochtiefe und der Bohrlochdurchmesser hängen von der Größe der verwendeten Betonschraube ab. Bitte ziehen Sie die Datenblätter der einzelnen Produkte zur Rate, insbesondere wenn es sich um eine ETA-zugelassene Betonschraube halten. Auf der Produktseite finden Sie diese Dokumente im Reiter Downloads für das ausgewählte Produkt.

Hier gelangen Sie zur Übersicht der ETA-Bewertungen.

Können Betonschrauben wieder entfernt werden?

Alle Betonschrauben können bei Bedarf entfernt werden. Das ist perfekt, wenn sich ein Bauprojekt ändert und Befestigungen versetzt werden müssen. Die BTS M für temporäre Baustelleneinrichtungen kann sogar wiederverwendet werden.

Welche Betonschraube sollte ich verwenden?

Wenn Sie nicht sicher sind, welche Schraube für Ihre individuelle Anwendung am besten geeignet ist, steht Ihnen unser spezialisiertes technisches Team mit Rat und Tat zur Seite.

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice unter der Telefonnummer
+49 8251 90 485 0

Montag - Donnerstag: 07:30 - 17:00 Uhr

Freitag: 07:30 - 14:00 Uhr

Wir widmen uns Ihrer Anfrage schnellstmöglich!

Müssen Betonschrauben zusammen mit Dübeln installiert werden?

Nein. Betonschrauben werden direkt in das vorgebohrte und gereinigte Bohrloch geschraubt.

Brauchen Sie Hilfe bei der Auswahl der Betonschrauben, die für Ihre Anwendung am besten geeignet ist? Benötigen Sie weitere Details über Lastwerte, Zulassungen oder eine technische Beratung?
Kann unser Vertriebsmitarbeiter Ihnen vor Ort weiterhelfen?

Dann wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice! Wir helfen Ihnen gerne weiter!


Sprache auswählen

Willkommen!
Sie besuchen CELO Fixings Deutschland mit dem in Ihrer Region verfügbaren Produktangebot. Klicken Sie hier, wenn Sie zur internationalen Webseite wechseln oder dieses Fenster schließen möchten.

Zur Internationalen Website